Mittwoch, 18. Mai 2016

In Kopenhagen: Pop-up Store von Ferm Living









































(Fotos: Ferm, Living)

Zehn Jahre alt wird das dänische Designlabel Ferm Living in diesem Jahr. An der Adresse Bremerholm 6 in Kopenhagen findet sich ein stillgelegtes Elektrizitätswerk des Architekten Hans Christian Hansen aus den sechziger Jahren. Hier hat Ferm Living einen Pop-up Store eröffnet, den man sich noch bis Ende Mai anschauen kann. Die Accessoires und Kleinmöbel der Marke entfalten in der rauen Industriearchitektur einen ganz besonderen Charme. Zu sehen sind: Kissen, Geschirrtücher, Regale, Stühle, Teppiche und jede Menge Grünzeugs. Hingehen!

fermliving.com