Mittwoch, 5. Oktober 2016

Auf Reisen sein (Südtirol)


























































(Fotos: C. Hoff)

Der Zug hält in Bozen.
ich ziehe den Koffer
hinter mir her.
Unter der Dachschräge ist ein
Fenster zum Platz.
Menschen sitzen mit einem
Glas Spritz und erzählen
Geschichten.
Laubengänge,
Schuhe aus Filz,
ein Marktstand mit Südtiroler Speck.
Es geht hinein
in die Täler, wo Frauen
Schafwolle verarbeiten zu Matratzen aus Filz.
Harry Thaler baut sich ein Büro in einem
Silo, in dem vor kurzem noch
Holzspäne lagerten. Michael Plank
sitzt auf einem Stuhl von
Konstantin Grcic in einer
Fabrik von Othmar Barth
aus den Sixties. Josi Kosta
hütet einen Schatz in
der alten Tischlerei.
Wir essen Salat aus gesammelten
Früchten und eine Köchin
züchtet Schnecken.
Wolken ziehen vorbei, Gesprächsfetzen auch.
Oben auf dem Pass
in den Dolomiten
ist es kalt.

www.suedtirol.info