Montag, 17. Oktober 2016

Vorbeigeschaut: Artek-Flagshipstore in Helsinki











































(Fotos: C. Hoff)

Helsinki im Oktober kann ziemlich düster sein und auch kalt. Also schnell hinein in den neuen Flagshipstore von Artek, gleich gegenüber vom berühmten Stockmann-Warenhaus. Die Architektur: schönste Dreißigerjahre. Auf zwei Etagen finden sich hier: Klassiker des finnischen Labels wie die Leuchten und der Hocker von Alvar Aalto, aber auch Möbel von Vitra und die schönen Teppiche von Nani Marquina. Man kann hier wunderbar herumstöbern, aufgebaute Wohnszenarien laden zum Träumen ein und servieren dem Designaficionado Einrichtungsideen auf dem Silbertablett. Und um die Ecke lockt ein Buchladen, den auch Alvar Aalto entworfen hat. Wer sonst, ist man fast geneigt zu sagen.

www.artek.fi